Damen I  (Regionalliga Süd)

 

Von links:
Juri Mühlstein (T), Christiane Friedrich, Franziska Müller, Mirjam Schlecker, Johanna Resch, Jana Traub, Lena Kälberer, Marina Winter, Marina Maier, Gerd Kehm (CT)

Es fehlt:
Pauline Kemper

Weil gleich sechs Stammkräfte der Vorsaison teils aus beruflichen, teils aus privaten Gründen nicht mehr zur Verfügung stehen zog sich die Mannschaft freiwillig aus der Dritten Liga zurück und tritt in der Regionalliga an. Die aus der Vorsaison verbliebenen Kräfte, Marina Maier, Franziska Müller, Pauline Kemper und Jana Traub müssen künftig mehr Verantwortung übernehmen. Aus der zweiten Mannschaft rücken Mirjam Schlecker, Johanna Resch und Marina Winter nach. Verstärkung kommt auch von außerhalb. Lena Kälberer (22) und Christiane Friedrich (31) haben sich der TG angeschlossen. Bedingt durch diesen Wechsel muss sich die Mannschaft viele Dinge neu erarbeiten. Entsprechend zurückhaltend fällt die Zielsetzung des Trainers für die Saison aus. Zunächst müssen wir mal schauen, dass wir den Klassenerhalt sichern. Dann sehen wir, ob nach oben noch etwas geht“, sagt Trainer Juri Mühlstein.

Infos über Spielplan und Tabellenstand gibt es hier