U15 w

(Bezirksstaffel U15 Süd)

Zwei Teams sind in der Bezirksrunde angetreten. Vor allem um Spielpraxis zu sammeln um allmählich bei der u18 Fuß zu fassen. Beide Teams qualifizierten sich ohne Probleme für die Endrunde. Wobei Team1 sich sogar bei keiner Niederlage nicht einmal einen Satzverlust erlaubte.

In der Endrunde ging es weiter hoch hinaus für die TG-Mädels. Team1 sicherte sich auch hier den Titel und qualifizierte sich somit für die Württembergischen Meisterschaften. Bei diesen wollte dann nicht mehr allzu viel gelingen. Am Ende stand ein guter 5. Platz. In dieser Saison wird es für das Trainerteam Patsiatzi/Hecht darum gehen, wieder eine Mannschaft zu den Württembergischen Meisterschaften zu bekommen. Bei den anderen Teams geht es darum Spielerfahrung zu sammeln.