Stefan Hecht wird neuer Oberligatrainer

Nun ist es endlich offiziell – wir haben einen neuen Trainer für unsere Damen I gefunden. Es freut uns riesig, Stefan Hecht in unserem Team begrüßen zu dürfen.
Mit ihm kommt das Projekt „Wiederaufstieg“ zur TG Biberach.
Nun ist es endlich offiziell – wir haben einen neuen Trainer für unsere Damen I gefunden. Es freut uns riesig, Stefan Hecht in unserem Team begrüßen zu dürfen.
Mit ihm kommt das Projekt „Wiederaufstieg“ zur TG Biberach.
Wir haben Stefan Hecht, der zuvor Trainer der Regionalligamädels des TSV Burladingen war, gefragt, was er zu seinem neuen Verein, der Mannschaft und zur kommenden Saison sagt:
„ Seit dem ersten Tag hier, wird mit sehr viel Vertrauen und Respekt entgegengebracht. Als ich zugesagt habe, wusste ich noch nicht genau, was mich erwarten wird. Das hier in Biberach ist absolutes Neuland für mich. Wir haben eine junge Mannschaft, was mich besonders reizt, diese weiter zu entwickeln. Ich hoffe dem Verein helfen zu können. Alle hier sind offen, herzlich und man hilft sich gegenseitig. Wir möchten in die Saison mit einer reifen und sauberen Spielanlage starten. Meine Vorgänger haben dabei eine super Arbeit geleistet. Ich freue mich, diese technisch und taktisch starken Spielerinnen mental auf eine andere Stufe zu bekommen und freue mich auf die Zusammenarbeit mit der TG.“
Auch Patrick Welcker, unseren Abteilungsleiter haben wir gefragt, warum sich die TG für Stefan Hecht, als Trainer entschieden hat:
„Wir waren von Beginn an sehr positiv überzeugt von Stefan. Er hat sehr großes Potenzial, junge Spielerinnen, aus der zweiten Damenmannschaft an die höhere Liga heranzuführen und jede einzelne Spielerin weiter zu entwickeln. Mit Stefan kommt ein sehr engagierter und ambitionierter Trainer zur TG, mit dem das Projekt „Wiederaufstieg“ realisierbar ist. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit ihm.“

Wir hoffen ihr seid genau so gespannt wie wir auf die neue Saison und unterstützt uns durch zahlreiches Erscheinen bei den Heimspielen. Wir freuen uns auf EUER Kommen und euch somit Stefan persönlich und „in action“ vorstellen zu dürfen. Wir heißen Dich, lieber Stefan herzlich Willkommen und freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Dir.

Leave a comment