Großer Umbruch bei Damen I

Wir verabschieden uns aus der Saison 16/17 und somit leider auch aus der Regionalliga.
Wie bereits schon vor einigen Wochen berichtet, müssen wir uns somit auch von einigen Spielerinnen verabschieden.
Johanna Resch, Christiane Friedrich, Lena Kälberer und Cinita Balogh werden die TG verlassen und Marina Maier und Mirjam Schlecker schlagen nächste Saison in einer anderen Mannschaft der TG Biberach auf.
Johanna Resch wird uns aus privaten Gründen verlassen und nächste Saison nicht mehr für die TG aufschlagen. Auch Christiane Friedrich musste aus beruflichen Gründen bereits schon während der Saison kürzer treten und wird nächste Saison Biberach verlassen und uns nicht mehr zur Verfügung stehen können.
Verabschieden müssen wir uns auch von Lena Kälberer, die Biberach leider studienbedingt verlassen muss.
Zudem werden Mirjam Schlecker und Marina Maier nicht mehr in unserer Mannschaft spielen, werden aber weiterhin der TG, für eine andere Mannschaft zur Verfügung stehen. Zuletzt wird uns jetzt auch Cintia Balogh aus beruflichen Gründen verlassen müssen und vermutlich nicht mehr für die TG spielen können.

Allen Mädels wünschen wir für die Zukunft alles Gute, viel Glück und auch viel Erfolg.
Ein riesiges Dankeschön an euch alle Sechs, für die gemeinsame Saison und Spaß, den wir gemeinsam erleben durften!
Wir hoffen, dass wir die Ein oder Andere mal wieder bei einem Spiel treffen oder bei uns in der Halle begrüßen dürfen, und freuen uns schon auf ein Wiedersehen, mit euch!
Auch unser Trainer, Juri Mühlstein, wird nächste Saison, aus gesundheitlichen Gründen, nicht mehr an unserer Seitenlinie stehen. Auch an Juri ein herzliches Dankeschön, für die vergangenen zwei Jahre!

Jedoch gibt es jetzt für alle, die nun denken, dass wir somit, mit nur vier verbliebenen Spielerinnen in der Oberliga nicht spielfähig sind, super Nachrichten:
Wie wir bereits am Dienstag verkünden durften, haben wir mit Stefan Hecht einen super motivierten, ambitionierten, neuen Trainer gefunden. Dieser hat sich mit unseren aktiven Damentrainern Gerd Kehm und Patrick Welcker in den vergangenen Wochen, mit mehreren Probetrainings, intensiv mit der Kaderplanung auseinander gesetzt. Und wir können jetzt schon verkünden, dass wir mit dem einen oder anderen Neuzugang mit einem großen Kader, aus erfahrenen -und Jugendspielern, in die Oberliga starten können.
Wie diese Mannschaft aufgestellt ist und wer neu dazu kommt, werdet ihr nach unseren kleinen „Sommerpause“ Schritt für Schritt erfahren. Seid gespannt und lasst euch überraschen.

Zu guter Letzt bedanken wir uns auch nochmal bei EUCH ALLEN und vor allem bei all unseren Sponsoren, für die super Unterstützung in der Regionalliga und freuen uns jetzt schon sehr, mit euch gemeinsam in die Oberliga starten zu dürfen!
Wir verabschieden uns nun in eine dreiwöchige Sommerpause um neue Kraft zu tanken und melden uns dann zur Saisonvorbereitung wieder zurück.
Eure Damen I

Leave a comment