Am 28.April fand die Bezirksmeisterschaft der besten 8 Mannschaften der U13 Jungen in Friedrichshafen statt (Bezirk Süd/Baden Württemberg), für die sich beide Biberacher Mannschaften (TG BC1 und TG BC 2) qualifizieren konnten.

 

Die TG BC 2 konnte in der Vorrunde ein Spiel mit 1:1 unentschieden gestalten, leider wurden die anderen beiden Spiele mit jeweils 2:0 verloren. Das abschließende Spiel um Platz 7 konnte man mit großem Kampfgeist 2:1 gegen Bad Saulgau gewinnen. Dadurch beendete die TG BC 2 mit einem sehr beachtenswertem 7. Platz und einem positiven Gefühl die Saison.

Die TG BC 1 konnte sich mit zwei 1:1 Unentschieden und einer 2:0 Niederlage für das Spiel um den 5. Platz qualifizieren. Leider wurde dieses Spiel gegen Friedrichshafen 2:0 verloren. Dadurch hat sich die TG BC 1 als beste „nicht“ Friedrichshafener Mannschaft (welche die ersten 5 Plätze belegten) für die Baden-Württembergischen Meisterschaft am 5.Mai qualifiziert. Da man dem 2. der Bezirksmeisterschaft in der Vorrunde ein 1:1 abringen konnte ist die Mannschaft weiterhin sehr hoffnungsvoll bei den Württembergischen Meisterschaften das ein oder andere Spiel gewinnen zu können.

Leave a comment