Im Gegenzug zum ersten Spieltag, konnten die Herren im zweiten Spieltag mit einem 3:0 auftrumpfen.
Hierbei traf Herrenmannschaft auf einen altbekannten Gegner, Bad Wurzach .
Schon im ersten Satz wurde klar, dass das Training ein voller Erfolg war. Somit könnten wir diesen mit einem 25:11 für uns gewinnen.
Schon im zweiten Satz stellte man den Standpunkt der Biberacher fest. Hierbei konnten sie den zweiten Satz ebenso mit vielen Blockstärken wie Angriffen für sich entscheiden. Der Endstand des zweiten Satzes betrug hierbei 13:25.
Somit konnte man hierbei mit einer 2 Sätze Führung in den vielleicht letzten Satz starten.
In dem dritten Satz machte sich das gute Training einmal wieder bemerkbar. Somit konnten die Biberacher Herrenmannschaft mit genug Kraft und Ausdauer ebenso im letzten Satz auftrumpfen. Somit konnte dieser mit einem Endpunktstand von 14:25 gewonnen werden.

In den nächsten Trainingseinheiten wird mit neuer Motivation weiterhin versucht auf den Sieg aufzubauen.

Leave a comment