Am Samstag, den 15.02.2020 spielt die Herrenmannschaft der SGM Biberach-Hochdorf wieder in eigener Halle (RBZ – Sporthalle Räumliches Bildungszentrum) gegen die Mannschaft des TSG Bad Wurzach (Tabellen Platz 9) & SC Göggingen (Tabellen Platz 2). Spielbeginn ist 14:00 Uhr und zuerst geht es gegen den Tabellenletzten TSG Bad Wurzach, weshalb ein Sieg machbar scheint. Das zweite Spiel gegen die gut bekannten Spieler vom SC Göggingen, sollte vielversprechend und umkämpft sein. Unabhängig von Siegen oder Niederlagen wird die SGM auf dem 4. Platz in der A-Klasse bleiben, jedoch könnte bei erfolgreichen Spielen der Anschluss an die Top 3 erzielt werden.

Nach dem Auswärtssieg ist die Mannschaft motiviert und zuversichtlich weitere Punkte für das Konto der SGM zu sammeln. Auf geht’s in das vorletzte Heimspiel der Runde.

Leave a comment