U15m erneut mit drei Siegen

Auch beim zweiten Spieltag am vergangenen Sonntag, 20.03.2022 konnte die U15 überzeugen. In der heimischen WHL-Halle trafen die Biberach auf die BSG Immenstaad, den SC Göggingen sowie den TSB Ravensburg. Gegen alle 3 Mannschaften konnten sich unsere Jungs mit jeweils 2:0 souverän durchgesetzt. Durch eine stabile Annahme und ein präzises Zuspiel konnten die Angreifer gut in Szene gesetzt werden. Druckvolle Aufschläge bescherten der TG ebenfalls viele Punkte. Insgesamt war die TG Biberach den anderen Teams technisch überlegen. Der nächste Spieltag ist am 03.04.2022.

Für die TG Biberach waren im Einsatz: Arvid Bangert, Maxi Bangert, Adrian Hermann, Felix Isambert Tobias Schmucker, Henry Ehlgen sowie Trainer Andrej Bangert.

Kategorien:

Keine Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.