Autor: Mario Pfob

Beim Heimspieltag am 26.11.2022 in der Wilhelm Leger Halle konnte sich die erste Herrenmannschaft in keinem der zwei Spiele durchsetzen. Leider fehlte es in beiden Spielen in Annahme und am […]
Endlich wurden die Trainingsleistungen belohnt! Mit einem 3:0-Sieg gegen den SV Unlingen gelang der Spielgemeinschaft SV Ochsenhausen 2 / TG Biberach 4 im fünften Spiel der Saison der erste Sieg. […]
Alle möglichen 6 Punkte bei ihren beiden Landesliga-Heimspielen holten die Mädchen der Spielgemeinschaft SV Ochsenhausen 1 / TG Biberach 2 am Wochenende! Mit 3:1 gegen den TSV Blaustein und 3:0 […]
Am Samstag wurde wieder ordentlich eingeheizt in der Wilhelm-Leger-Halle. Neben den Damen IV, sowie den Herren I und II, kam so auch die dritte Damenmannschaft zum Zug und durfte 2 […]
Am vergangenen Samstag, 27.11.2022, mussten sich die Biberacher Volleyballerinnen in der Regionalliga gegen den Heidelberger TV mit 0:3 (20:25; 19:25; 16:25) geschlagen geben. Der Spielverlauf war dabei jedoch weniger eindeutig, […]
Am kommenden Samstag, den 26. November, werden die Damen I der TG Biberach beim Heidelberger TV erwartet. Gespielt wird am Samstag im Sportzentrum Mitte in Heidelberg um 15:00 Uhr. Nachdem […]
Am vergangenen Samstag mussten sich die TG-Damen 0:3 (17:25; 18:25; 20:25) gegen den FV Tübinger Modell in der heimischen Wilhelm-Leger Halle geschlagen geben. Die Biberacherinnen bleiben damit weiterhin auf dem […]
Am 18.11 fand endlich das Nachholspiel gegen SV Volley Alb/Brenztal II statt. Die Spielerinnen der Damen III starteten gut in den ersten Satz und konnten diesen nach einem engen Kopf […]
Biberachs Damen III spielte am 20.11.22 auswärts gegen den TV Kressbronn. Mit einem klaren 3:0 holten die Mädels sich den Sieg. Auch wenn schwach in die Sätze gestartet wurde, konnten […]
Nach zwei deutlichen 3:0 Spielen, ein Sieg und eine Niederlage, gehen die Damen 1 der TG Biberach Volleyball motiviert in das anstehende Spiel gegen den Förderverein Tübinger Modell. Das vierte […]
Die Volleyballerinnen der SG 1 gewannen ihr Auswärtsspiel in Eningen. Zum ersten mal blieb man in dieser Saison damit in einem Spiel ohne Satzverlust. Zu Beginn überrumpelten die Mädchen von […]
Am vergangenen Samstag unterlagen die Mädels des TG Biberach 0:3 gegen den Tabellenführer MTV Ludwigsburg. Trotz einer soliden Leistung mussten sich die Spielerinnen um Trainer Dirk Lafarre und Co-Trainer Peter […]
Am vergangenen Samstag spielte die Herren-Bezirksligamannschaft der SG Unlingen/Biberach/Hochdorf auswärts gegen die TG Bad Waldsee II. Leider musste man das Spiel mit 1:3 Sätzen (20:25/18:25/25:17/11:25) gegen eine sehr starke Mannschaft […]
Am Samstag war es wieder so weit: Unsere Damen III hatten nach zwei wöchiger Spielpause ein Auswärtsspiel in Eglofs. Die Spielerinnen des SV Eglofs gaben von Anfang an Ihr Bestes […]
Nach zweiwöchiger Spielpause ist die Regionalligamannschaft der TG Biberach am Samstag, den 12. November, bei den Barock Volleys MTV Ludwigsburg zu Gast. Die ambitionierten Gastgeber haben sich als Saisonziel den […]
Am gestrigen Sonntag, den 30.10.2022, trat die erste Herrenmannschaft der SG Unlingen/Biberach/Hochdorf das Auswärtsspiel gegen die zweite Mannschaft des VFB Ulm an. In diesem hart umkämpften Spiel musste man sich […]
Am vergangenen Samstag konnten die Biberacher Volleyballerinnen ihren ersten Sieg in der Regionalliga feiern. In der heimischen Wilhelm-Leger-Halle trafen die Spielerinnen um Trainer Dirk Lafarre im Kellerduell auf die erste […]
Mit drei 2:0-Siegen sind die U20-Mädchen in die neue Saison gestartet. Im ersten Spiel hatte man den Förderverein Tübinger Modell zum Gegner. Schnell übernahm man die Initiative, ließ dann nach […]
Am kommenden Samstag, den 29.10.22, schlagen die Volleyballerinnen der TG Biberach gegen den USC Freiburg auf. Gespielt wird ab 19:30 Uhr. Nachdem die Damen am vergangenen Wochenende ohne Punktgewinn aus […]
Am vergangenen Samstag spielten die Biberacher Regionalliga-Volleyballerinnen auswärts in Fellbach. Leider mussten sie sich mit einem 3:0 (21:25, 23:25, 15:25) geschlagen geben und konnten damit keinen Punktegewinn für sich verzeichnen. […]