Kommenden Montag um 19 Uhr tritt die zweite Damenmannschaft der TG Biberach in der Bezirksliga Süd gegen den TSV Burladingen an.
Nachdem das letzte TG-Spiel am 17.2. gegen TG Bad Waldsee 1:3 verloren wurde, ist die Mannschaft um Trainer Patrick Welcker nun umso mehr motiviert, den Anschluss zu finden und sich möglichst schnell den möglichen Relegationsplatz zu sichern. Mit zehn Punkten Rückstand auf den Tabellensechsten VC Baustetten 2 fahren die Mädels fast vollzählig und voller Hoffnung nach Burladingen. Das Hinspiel ging leider mit dem eindeutigen Ergebnis von 0:3 (17:25 10:25 12:25) an die starken Burladingerinnen. Es bleibt spannend, wie sich die Mannschaften am Montag präsentieren und das Spiel ausgeht.

Leave a comment