Am Sonntag Nachmitttag begab sich die Mannschaft um Trainer Stefan Hecht zum Auswärtsspiel nach Baustetten. Aufgrund mangelndem Platz in der eigenen Halle, wurde das Duell in der Mehrzweckhalle in Laupheim ausgetragen. Um 16Uhr begann das rund zwei Stunden lange Match, in dem beide Mannschaften über vier Sätzen hinweg um den Sieg kämpften. Am Ende waren es die Mädels der TG Biberach, die sich gegen den Gastgeber VC Baustetten 3:1 (24:26, 25:16, 25:19, 25:23) durchsetzen konnten.

Read more 0

Ein Sieg und zwei knappe Niederlagen, so lautet die Bilanz der Mannschaften Damen II, III und Herren. Während Damen II ihre ersten drei Punkte auf ihr Punktekonto verbuchen können, bringen Damen 3 und die Herren jeweils einen Punkt mit nach Hause. Hier könnt ihr die Berichte dazu lesen: Damen II Sie hatten ein Ziel: eine konstant gute Leistung abzurufen und sich damit den Sieg zu holen. Genauso setzte unsere zweite Damenmannschaft es auch um. Im

Read more 0

BIBERACH sz/feg Nach dem nervenaufreibenden 3:2-Heimsieg im Kellerduell gegen den TSV G. A. Stuttgart II steht für die Oberliga-Volleyballerinnen der TG Biberach das Derby beim VC Baustetten an. Spielbeginn zwischen dem Vierten, Baustetten, und dem Tabellenvorletzten, Biberach, ist am Sonntag um 16 Uhr in der Mehrzweckhalle in Laupheim. Für TG-Trainer Trainer Stefan Hecht hat das Derby keinen besonderen Stellenwert. „Für mich es ein Spiel wie jedes andere. Für die Mädels und den Verein dürfte es

Read more 0

Die zweite Damenmannschaft hat ein Ziel für ihr Auswärtsspiel gegen den TSV Langenau am Samstag, 25.11.2017: eine konstant gute Leistung und sich damit den ersten Sieg zu holen. Bisher sah es für die Mannschaft eher schlecht aus. Zu viele Eigenfehler und die fehlende gute Annahme machte es den Mädels nicht gerade leicht. Intensives Annahmetraining in den letzten Trainingseinheiten soll dies nun ändern und somit endlich den Erfolg mit sich bringen. Momentan steht die Mannschaft mit

Read more 0

Die Volleyballerinnen der TG Biberach haben in der Oberliga zu Hause einen Befreiungsschlag gelandet. Die TG setzte sich vor rund 120 Zuschauern in der Wilhelm-Leger-Halle im Kellerduell gegen den TSV Georgii Allianz Stuttgart II mit 3:2 (25:15, 21:25, 25:15, 23:25, 15:7) durch und tastet sich langsam ans Mittelfeld heran. Schon am Abend vor dem Oberligaspiel konnte die TG ein Erfolgserlebnis feiern. Im Pokalspiel beim TSV Blaustein behielt Biberach nach einem sehr konzentrierten Auftritt mit 3:1

Read more 1

U20 w 6 Punkte und eine große Zufriedenheit bringen die Mädels der U20 aus Oberjettingen mit nach Hause. In den beiden Spielen gegen die beiden Gegner TSG Reutlingen und den Gastgeber gewannen sie mit guten Ergebnissen alle Sätze. (25:10& 25:21, 25:10& 25:10) Erstmals in dieser Saison zeigte die Mannschaft eine konstante Leistung in Angriff und Annahme. Durch diese Konstanz waren auch die Leichtsinnsfehler im Aufschlag zu Beginn der beiden Spiele nicht weiter schlimm. In ihrem

Read more 0

Am 19. November fand der erste Spieltag der männlichen U12 Mannschaften statt. In der Mannschaft TG Biberach 1 spielten Maximilian Stopfer und Arvid Bangert. In der Mannschaft TG Biberach 2 spielten Maximilian Bangert, Kevin Betz und Arthur Hermann. Die TB BC 1 musste im ersten Spiel gegen den VfB Friedrichshafen 4 spielen. Obwohl man dem Gegner spielerisch überlegen war, wurde jeder Satz knapp verloren (25:19 und 26:24) und damit leider auch das Spiel mit 2:0.

Read more 0

U14 w Unsere zwei Teams der weiblichen u14 haben am vergangenen Samstag eine starke Zwischenrunde gespielt. Beiden Teams gelang der Einzug zu den besten sechs Teams der Bezirksmeisterschaft Süd. Unsere erste Mannschaft begann stark in der Vorrunde und schaffte zwei 2:0 Siege gegen Biberach2 und die Nachwuchsmannschaft vom VfB Friedrichshafen. Dazu spielte unsere zweite Mannschaft gegen Friedrichshafen 1:1. Weil man zwei Ballpunkte mehr auf dem Konto hat (47:45) erspielte man sich die Halbfinalteilnahme. Unsere zweite

Read more 0

Die Volleyballerinnen der TG Biberach treffen in der Oberliga im Kellerduell zu Hause auf den TSV G. A. Stuttgart II. Spielbeginn ist am Samstag um 19 Uhr. Dann hofft das Team von Trainer Stefan Hecht und Co-Trainer Gerd Kehm auf eine ähnlich stimmungsvolle Atmosphäre in der Wilhelm-Leger-Halle wie beim vorangegangenen Heimspiel. Nach dem starken Auftritt vor dem lautstarken, heimischen Publikum vor zwei Wochen gegen den TV Rottenburg kam die Niederlage gegen den TSV Ellwangen am

Read more 0

Am Wochenende spielen drei unserer Jugendmannschaften. Die U20 darf in Jettingen aufschlagen und unsere jüngsten Mädels der U12 starten in Wilhelmsdorf in die Saison. Am Samstag würde sich die U14 w über Zuschauer in der Wilhelm-Leger-Halle freuen. Anpfiff ist um 11 Uhr. U20w Kommenden Sonntag, den 19.11 schlägt unsere U20 in Jettingen auf. In 3 Spielen geht es, in dieser Sasion zum Ersten mal, gegen den VfL Oberjettingen, TSG Reutlingen und den TV Rottenburg. Trotz

Read more 0

ELLWANGEN sz Die Oberliga-Volleyballerinnen der TG Biberach haben auswärts beim TSV Ellwangen verloren. Nach knapp eineinhalb Stunden war die 0:3-Niederlage (23:25, 26:28, 22:25) besiegelt. Da Christina Stärk verletzungsbedingt ausfiel und auch Pauline Kemper kurzfristig krankheitsbedingt passen musste, rückte die Jugendspielerin Mona Branz aus der zweiten Mannschaft nach. Somit stand Coach Stefan Hecht ein Kader von zehn Spielerinnen zur Verfügung. Im ersten Satz fand die TG lange nicht richtig ins Spiel und machte zu viele einfache

Read more 1

Am Wochenende spielten Damen 2 und 3 auswärts. Dabei musste Damen 2 in Tübingen eine 0:3 Niederlage einstecken und Damen 3 kehrte mit einem klaren 3:0 Sieg zurück nach Biberach: Damen II Am Sonntag, den 12.11.2017, spielte unsere Damen 2 Mannschaft gegen Tübingen. Leider konnten die Mädels auch dieses Spiel nicht für sich entscheiden und verloren 3:0 (‪20:25‬ ; ‪22:25‬ ; ‪19:25‬). Vor allem durch ungenaue Annahme und Abwehr war es in allen drei Sätzen

Read more 0

Nach dem ersten Sieg der Damen der TG Oberliga gegen den Tabellendritten, dem TV Rottenburg wollen sie in Ellwangen an den Erfolg anknüpfen. Dabei wollen sie vor allem an der guten Block-Feldabwehr vom vergangenen Spiel anschließen und durch druckvolle Aufschläge zu punkten. Diesen Samstag geht es für die TG in das eineinhalb Stunden entfernte Ellwangen. Der TSV Ellwangen liegt in der Tabelle nur einen Platz vor der TG. Somit ist es für die TG noch

Read more 0

‪ ‪Am Wochenende sind nicht nur Damen I auswärts beim TSV Ellwangen gefragt, sondern auch Damen II und III hoffen auswärts auf Punkte. Hier könnt ihr lesen, wie sie die Spiele selbst einschätzen: ‬ ‪Damen II:‬ ‪Am kommenden Sonntag, den 12.11.2017, trifft die zweite Volleyball Damenmannschaft der TG in der Bezirksliga auf den FV Tübinger Modell 3. Nach den bisher weniger erfolgreichen Spieltagen wird die Mannschaft versuchen, konzentrierter in das Spiel zu gehen, um sich

Read more 0

Die Oberliga-Volleyballerinnen der TG Biberach haben zu Hause den TV Rottenburg mit 3:1 (25:20, 28:30,25:17,25:17) bezwungen. Für die TG bedeutete dies den ersten Saisonsieg. Das Team von Trainer Stefan Hecht und Co-Trainer Gerd Kehm überzeugte durch eine starke Leistung in der Block-Feldverteidigung und einem konstanten Aufschlagspiel, wodurch der TVR durchgehend unter Druck gesetzt werden konnte. Mit zwölf Spielerinnen stand ein voll besetzter Kader zur Verfügung, der durch Nina Rechtsteiner und Melina Traub, die beide bereits

Read more 0

Volleyball, Oberliga Frauen: TG spielt in der Wilhelm-Leger-Halle gegen den Dritten Rottenburg Biberach sz Die Oberliga-Volleyballerinnen der TG Biberach treten am Samstag, 5. November, vor heimischem Publikum gegen den TV Rottenburg an. Spielbeginn in der Wilhelm-Leger-Halle ist um 19 Uhr. Ziel der TG ist es, gegen den Tabellendritten den ersten Heimsieg zu sichern. Obwohl das junge Team der TG am vergangenen Wochenende gegen den Tabellenzweiten VfB Ulm eine 0:3-Niederlage hinnehmen musste, gehen die Biberacherinnen zuversichtlich

Read more 0

Die Oberliga-Volleyballerinnen der TG Biberach haben das Auswärtsspiel gegen den Tabellenzweiten VfB Ulm verloren. Nach knapp zwei Stunden Spieldauer musste sich die TG mit 1:3 (19:25, 25:20, 13:25, 19:25) geschlagen geben. Nach den kurzfristigen verletzungsbedingten Ausfällen von Christina Stärk und Franziska Müller sowie dem krankheitsbedingten Ausfall von Sarah Gnann, vervollständigten mit Leonie Mussotter, Marina Kimmich und Larissa Denz Jugendspielerinnen aus der zweiten Mannschaft das TG-Team. Das Trio lieferte eine überzeugende Leistung ab. Zu Beginn des

Read more 0